Ihr zuverlässiger Partner für
Third Party Maintenance,
Refurbished IT-Systeme,
Systemankauf und -entsorgung

Qualitativ hochwertiger Service ist unser Anspruch – das spiegeln auch die folgenden Werte wider
> 25.000

Server unter Wartung

> 6.000

Storage Systeme

> 500

Partner und Kunden

Über uns

Die Amalphi wurde im Jahre 2003 gegründet und ist seitdem als Third Party Maintenance-Anbieter auf dem Markt aktiv.

Der Wartungsdienstleistungen wurden zunächst nur im Inland erbracht, später rückte auch das Ausland mehr in den Fokus. Heute erbringt das Unternehmen Serviceleistungen für mehr als 25.000 Systeme in mehr als 50 Ländern der Welt.

In Deutschland wird der Service über eigene Techniker bei den Kunden vor Ort sichergestellt, international wird auf langjährige Partner vertraut, die vor Ort den Service leisten. Die Kunden der Amalphi sind insbesondere der gehobene Mittelstand mit oder ohne internationale Niederlassungen. Darüber hinaus vertrauen auch einige Unternehmen aus dem DAX ihre Systeme weltweit der Amalphi an. Die hohe Güte der Leistungserbringung der Amalphi Techniker kann man an der sehr hohen Verlängerungsrate der unter Wartung befindlichen Systeme sowie der Länge der Partnerschaften mit unseren Kunden ablesen.

Ein weiteres wichtiges Standbein in Bezug auf Kundenbeziehungen sind unsere vielfach ebenfalls sehr langjährigen Partner, die uns die Wartung der Systeme ihrer Kunden anvertrauen. Die Amalphi GmbH entstand im Jahr 2021 aus dem Carve-Out des TPM-Geschäfts der Amalphi AG an die LMP IT Holding GmbH (heutige VALLEY IT GROUP GmbH).

Service

Third Party Maintenance (Vollwartung)

Third Party Maintenance (TPM) zu Deutsch „Dritt-Anbieter-Wartung“. Mit TPM werden die verschiedenen Systeme unterschiedlicher Hersteller innerhalb ihres Rechenzentrum einfach und kostensparend gewartet. Darüber hinaus werden unsere Techniker Ihr Rechenzentrum in Abstimmung mit den Kollegen vor Ort mehrfach im Jahr besuchen, um sicherzustellen, dass die Instandhaltung der Systeme gewährleistet ist. Hierbei werden durch Inspektion und Dokumentation der Systeme bereits im Vorfeld zukünftige Fehler vermieden. Diese Termine und die damit ggf. verbundene Fehlerbehebung unterliegen nicht den vereinbarten SLAs.

Kostenreduktion

  • Kosteneinsparungen von 30-50 %

Weltweit

  • Übernahme der Wartung der Systeme weltweit

Konsolidierung

  • Aller Systeme in einen Wartungsvertrag

Call Dispatch

  • Deutschsprachiger Call Dispatch – 7 Tage – 24 Stunden

Individuelle Laufzeit

  • Laufzeiten zwischen 3 und 60 Monaten

Ein Ansprechpartner

  • Ein Ansprechpartner für alle Systeme

Service-Level-Agreement

  • SLA-Änderungen während der Laufzeit

An- und Abmeldung

  • An- und Abmeldung von Systemen während der Laufzeit

End-of-Life / End-of-Service

  • Wartung für EOL-EOS-Systeme

Unterstützte Hersteller

Server-Systeme:Dell, Fujitsu, HPE, IBM, Oracle, SuperMicro
Storage-Systeme:EMC², Dell, Fujitsu, HDS, HP, QNap, IBM, NetApp
SAN/Network:Brocade, Cisco, Emulex, Extreme Networks, Qlogic
Libraries:IBM, Oracle/SUN/STK, Overland, Tandberg, Quantum, Qualstar

Refurbished IT-Systeme

Refurbishing bezeichnet die qualitätsgesicherte Überholung und Instandsetzung von Produkten.

  • Hohe Kostenreduktion um bis zu 60%
  • Alles aus einer Hand
  • Grundsätzlich 12 Monate Gewährleistung
  • Ab dem 1. Tag amalphi Wartung mit gewünschtem SLA
  • Nachhaltigkeit, ressourcenschonender Einsatz
  • Finanzielle Sicherheit in der aktuellen wirtschaftlichen Lage
  • Innerhalb von wenigen Tagen lieferbar

Systemankauf und -entsorgung

Ihre Systeme sind in die Jahre gekommen und Sie wollen sie sowohl zertifiziert entsorgen, um der DSGVO zu genügen und möglichst noch etwas Geld daran verdienen?
Dann sprechen Sie uns an.

  • Zertifizierte Datenträgerentsorgung
  • Altgeräteentsorgung
  • An- und Verkauf von refurbished Systemen oder -komponenten

Weitere Services

Zur Absicherung der reibungslosen Funktionsfähigkeit ihrer IT-Infrastruktur bieten wir zusätzlich an:

Managed Service

  • Remote Monitoring
  • Präventive Wartung
  • Inventory Management
  • Projektunterstützung

Roll-Out (IMAC)

  • Installation
  • Einweisung
  • Dokumentation
  • Entsorgung

Umzüge

  • Planung
  • Aufbau + Inbetriebnahme
  • Dokumentation
  • Entsorgung

Weltweiter Service

Wir erstellen Ihnen gern ein maßgeschneidertes Angebotspaket inkl. Hardware und einem Amalphi Wartungsvertrag.
In diesen Ländern erbringen wir aktuell Leistungen für unsere Kunden.

Ticket Meldung

Unser Service Dispatch Center (SDC) steht Ihnen rund um die Uhr zur Meldung einer Störung an einem Ihrer Systeme zur Verfügung.

Das SDC koordiniert alle notwendigen Schritte, um eine schnelle Störungsbehebung durch das deutschlandweite Serviceteam zu gewährleisten. Bitte halten Sie bei Anruf/Rückruf des SDC folgende Daten des betroffenen Systems bereit:

  • Ansprechpartner vor Ort mit Kontaktinformationen
  • Priorität der Störung
  • Störungsbeschreibung, System Fehlercodes
  • Systemstandort
  • System Seriennummer

Diese Informationen werden auch bei einer Ticketeröffnung per Mail benötigt.

Kunden

Unsere Kunden schätzen unseren hochqualitativen Hardwareservice.
Die Unternehmensgröße oder Unternehmensform spielt hierbei für uns keine Rolle.

Mittelständische Unternehmen und Großkonzerne

Wir gewährleisten erstklassigen Wartungsservice für Ihre IT-Systeme und sind dabei kostengünstiger und flexibler als die Hersteller selbst. Hier übernehmen wir gerne den Wartungsservice Ihrer IT Systeme und agieren somit als Ihr zentraler Ansprechpartner.

Systemhäuser und Rechenzentren

Wir übernehmen der Wartung der IT-Systeme Ihrer Endkunden. Auch als White Labeling.
Flexibler Ansatz, um das Leistungsangebot marktgerecht zu erweitern und damit die Wettbewerbsfähigkeit erhöhen. Sie generieren zusätzlichen Umsatz / Ertrag über Marge auf Amalphi GmbH-Leistungen.

Cloud Anbieter

Wir übernehmen der Wartung der IT-Systeme ihrer Endkunden, die nicht in die Cloud übernommen werden können.
Wettbewerbsvorteil in der Positionierung des Angebotsportfolios rund um die Cloud, da Sie Ihren Kunden auch eine Lösung für die nicht migrierbaren Altanwendungen bieten werden können, indem die zugehörigen Hardwareplattformen durch Wartungsleistungen der Amalphi GmbH weiter am Leben gehalten werden können. Sie generieren zusätzlichen Umsatz / Ertrag über Marge auf Amalphi GmbH-Leistungen.

Ihre Vorteile im Überblick

Höchste Wartungsqualität
Hier ist unser Anspruch mit einem übergreifenden Ansatz, die Qualität der Wartungsleistungen der Hersteller zu übertreffen. Hier messen wir uns laufend selbst und optimieren insbesondere auch auf Basis der Rückmeldung unserer Kunden. Die gute Ausbildung und Motivation unserer Mitarbeiter steht dabei im Vordergrund. Die Qualität der Leistung lässt sich auch anhand von Kundenreferenzen feststellen.

Flexible Vertragslaufzeiten
Im Beschaffungsprozess stellt sich früher oder später die Frage nach der Vertragslaufzeit. Bei Hardware-Konsolidierungen kommt es oft vor, dass Geräte frühzeitig aus dem Wartungsvertrag entfernt werden müssen. Wir bieten flexible Vertragslaufzeiten, unabhängig vom End of Service/End of Life der Produkte, und bieten dabei auch die Möglichkeit, einzelne Systeme flexibel an- und abzumelden.

Weltweite Wartung, zentrale Administration
Wir können weltweit – wir übernehmen für international tätige Unternehmen die Wartung für alle Systeme weltweit nach einheitlichen Standards. Hier stützen wir uns auf unser dichtes, internationales Partnernetzwerk ab.

Kundenindividuelle SLAs
Jedes Unternehmen hat einen anderen Bedarf – diesem begegnen wir individuell. Neben den Standard-SLAs von 5/9 bis 7/24 mit unterschiedlichen Reaktions- und Wiederherstellungs- zeiten, zählen dazu auch spezielle Servicearten, wie zum Beispiel Depot-Services, für den zeitnahen Austausch von Geräten vor Ort.

Flächendeckender Service
Mit unserem breitflächigen Netz von Technikern sind wir in der Lage, in der jeweiligen Region kurzfristig, gemäß der vereinbarten SLA, zu reagieren und in kürzester Zeit einen Techniker vor Ort beim Kunden verfügbar zu machen.

Konsolidierung
Wir fassen die verschiedenen Systeme der unterschiedlichen Hersteller in einem Vertrag zusammen. Damit wird die Administration einfach und übersichtlich gestaltet.

Gerne stehen wir Ihnen mit weiteren Serviceangeboten rund um die IT-Infrastruktur zur Verfügung. Anfrage

Unser Vertriebsteam

Peter Poths
Geschäftsführer & Regional Sales Manager West

Dirk Lüders
Regional Sales Manager Nord-Ost

Michel Henkel
Regional Sales Manager Süd

Pierre Hartmann
Regional Sales Manager Mitte