Erfolgreicher Abschluss der Kapitalerhöhung unter Ausschluss des Bezugsrechts

Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

von Groth

 

Moers, 3. August 2017 - Die amalphi ag (ISIN DE0008131350, Basic Board) gibt heute den erfolgreichen Abschluss der Kapitalerhöhung unter Ausschluss des Bezugsrechts vom Juli 2017 bekannt.

Im Zuge der Privatplatzierung wurden alle 208.523 Aktien platziert. Der Bruttoemissionserlös aus der gesamten Kapitalerhöhung in Höhe von EUR 417.046 soll in erster Linie zur Sicherung der Liquidität und zur Finanzierung des laufenden Geschäftsbetriebs verwendet werden.

Das Grundkapital der Gesellschaft wurde unter Ausnutzung des Genehmigten Kapitals um einen Betrag von EUR 208.523 gegen Bareinlagen erhöht. Das Grundkapital beträgt nunmehr EUR 2.293.758. Die neuen Aktien wurden mit Gewinnberechtigung ab 1.1.2017 ausgegeben.

Zurück